Herzlich Willkommen im Hotel Playa Chiquita

Hotel Playa Chiquita

 

Das unter deutscher und luxemburgischer Leitung stehende Hotel Playa Chiquita spricht hauptsächlich Alleinreisende mittleren Alters,sowie Frührentner an. Aber auch Geschäftsleute und lockere Pärchen fühlen sich in unserem Hotel mit Palmengarten sehr wohl.. Selbstverständlich stehen unseren Gästen auch ein Pool ,Tennisplätze und eine Tischtennistafel gratis zur Verfügung. Es gibt ganz in der nähe Diskotheken und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten die bequem zu Fuß zu erreichen sind.

Die zweckmäßig eingerichteten Apartments haben alle Balkon/ Terrasse, Ventilator, (Klimaanlage gegen Aufpreis), Internet, Safe, Kabel-TV mit internationalen, nationalen und lokalen Programmen sowie ein separates Schlaf- und Badezimmer, Küche und Wohnraum.

 

Unser Chef Harald, der schon seit über 20 Jahren auf der Insel ist ,wird ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen .

Lernen Sie Spanisch

Bei uns können sie bequem in kurzer Zeit spanisch lernen. Mit unserem privaten Spanischlehrer Carlos, der ihnen bei uns im Hotel individuell Spanischunterricht gibt und das Ganze ab nur 12 Euro die Stunde.

 

 

Playa Chiquita

Heute zeigt sich Sosúa ganz im Glanze des Tourismus. Die Bucht von Sosua bietet einen schönen, goldgelben Sandstrand, an dem man herrlich schwimmen und schnorcheln kann. Das nahegelegene Riff bietet dazu hervorragende Voraussetzungen. Auch Tauchschulen bieten hier ihre Dienste an, und bringen Besucher zu den vor der Küste gelegenen Tauchplätzen. Ferner werden vor allem Wasserski, Jet-Ski, Windsurfen, Hochseefischen, Segeln (zumeist mit dem Katamaran) und Reiten am Strand angeboten.

Playa ChiquitaDie Stadt liegt in der Provinz Puerto Plata, etwa 10 Kilometer östlich des Flughafens von Puerto Plata. Sosúa hat einen großen und schönen Strand (Playa de Sosúa) und ist seit den 1990er Jahren Anziehungspunkt für Touristen aus Nordamerika und Europa. Sosúa besteht aus drei Ortsteilen: El Batey Sosua (Touristenzentrum), Sosúa Abajo und Los Charamicos. In Sosúa sind zahlreiche Hotelanlagen und einige Tauchbasen zu finden. Ebenfalls finden sich hier geschlossene Wohnsiedlungen europäischer Residenten, beispielsweise La Mulata oder Perla Marina.

Playa ChiquitaDer deutsche Aussteiger Rolf Schulz baut seit 1990 an seiner Burg Castillo Mundo King, die oberhalb der Stadt gelegen ist. Dort findet man fantastische Architektur, Skulpturen in verschiedenen Größen und aus verschiedenen Materialien. Dieses Museum, durch welches der Schöpfer gerne selbst führt, ist eine Attraktion für die Strandurlauber aus Deutschland und aller Welt.

Playa ChiquitaDie Dominikanische Republik (spanisch República Dominicana) ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat. Sosua . Er umfasst den Osten und die Mitte der Insel, während das westliche Drittel der Staat Haiti einnimmt. Die Staatsangehörigen heißen auf Deutsch Dominikaner. Die Dominikanische Republik ist nicht zu verwechseln mit der kleinen Karibikinsel Dominica (deren Staatsangehörige Dominikaner heißen). Die Dominikanische Republik ist weitgehend gebirgig. Relativ flach sind nur der Osten der Insel und ein breites Längstal im Norden.